Hier findest du themenbezogene Video-Playlists von der 24-Redaktion zusammengestellt

Über 24

24 – Das Wissensportal der Deutschen Filmakademie ermöglicht faszinierende Einblicke hinter die Kulissen des Filmemachens. Hier verraten Filmprofis ihre Tricks und Geheimnisse – vom Kameramann Michael Ballhaus über die Schauspielerinnen Karoline Herfurth und Martina Gedeck, den Regisseur Andreas Dresen, die Drehbuchautorin und Regisseurin Doris Dörrie, vom Ton-Zauberer André Bendocchi-Alves bis zu Bully Herbig und zur Filmkomponistin Annette Focks. Das Projekt liefert Film-Interessierten leicht verständliche Erläuterungen von Fachleuten und anschauliche Beispiele. In ihrer Gesamtheit ist die Website eine Art virtueller Filmlehrgang, der Lust machen will, im deutschen Kino auf Entdeckungsreise zu gehen.


Das Team

© Florian Liedel/Deutsche Filmakademie

Peter R. Adam – Künstlerische Leitung

Peter R. Adam gehört zu den erfolgreichsten Filmeditoren in Deutschland. Er ist Vorstandsmitglied der Deutschen Filmakademie und hat gemeinsam mit dem Journalisten Tobias Kniebe im Jahr 2007 vierundzwanzig.de entwickelt. Peter R. Adam ist Träger des Deutschen Filmpreises in der Kategorie Schnitt für COMEDIAN HARMONISTS (1998), GOOD BYE, LENIN! (2003) und ANONYMUS (2012). Seine gesamte Filmografie hier.

© Florian Liedel/Deutsche Filmakademie

Katja Hevemeyer – Projektleitung & Redaktion

Nach dem Volontariat bei einer Hamburger Film-PR Agentur übernahm die Kulturwissenschaftlerin und Filmtheaterkauffrau die Theaterleitung und Programmierung des Forum Kinos in München. Es folgten Anstellungen bei Central Film und der VG Film, bevor sie 2008 zur Deutschen Filmakademie und vierundzwanzig.de kam. Seit 2013 leitet sie zusätzlich das Schulprojekt "Klassiker sehen – Filme verstehen" der Deutschen Filmakademie.